Moderner Buchverlag, der neue Wege geht. Für und mit unseren Lesern und Autoren.
Moderner Buchverlag, der neue Wege geht Für und Mit unseren Lesern und Autoren

Moderner Buchverlag, der neue Wege geht. Für und mit unseren Lesern und Autoren!

LESEND HELFEN unterstützt Kinder und Jugendliche, die an juveniler multipler Sklerose erkrankt sind und klärt über das Krankheitsbild MULTIPLE SKLEROSE auf. Denn nur wenn man als Außenstehender weiß, wie diese Erkrankung Betroffene beeinträchtigt, kann man sein Verhalten und seine Einstellung zu ihnen ändern!

 

Wie können Sie als Leser helfen?

 

Starten Sie Ihren gewohnten Buchkauf bei WWW.LESEND HELFEN.DE

 

Bitte empfehlen Sie unsere Aktion Menschen in Ihrem Umkreis, die an MULTIPLER SKLEROSE leiden, um  ihnen eine Möglichkeit aufzuzeigen, auf unkomplizierte Weise mit anderen Betroffenen Kontakt aufzunehmen. Die DMSG NRW e. V. stellt auf Wunsch den Kontakt zu den jeweiligen Ansprechpartnern in den einzelnen Regionalgruppen im gesamten Bundesgebiet her!

 

Empfehlen Sie diese Seite darüber hinaus immer dann,

wenn Sie auf „Leseratten mit Herz“ treffen.

 Alle Mitstreiter sagen: Danke!

Vorankündigung für Dezember

"Der Auftrag" von Klaus Knauer - Erscheint Dezember 2016 - Noch nicht erschienen!

 

Mit gezielten Persiflagen macht der Autor auf verschiedene politische Systeme und deren Volksvertreter aufmerksam. Durch eine imaginäre Sprachkunst versucht er, seine Leser mit spannungsgeladenen Themen zu begeistern. In epischen Dimensionen durchstreift er die Lebens-Gewohnheiten seiner Protagonisten,historische Stätten, Bräuche und Traditionen.Ein spannender Thriller, der sich mit Geheimbünden und

Organisationen beschäftigt, die alle nur ein Ziel haben, die zwei wertvollsten Gegenstände zu finden hinter denen die gesamte Menschheit her ist. In diesem Buch beschäftigt sich der Autor weiterhin mit historischen Gegebenheiten, germanischen Riten, kirchlichen Glaubensrichtungen und deren Würdenträger, ausführlich mit Churchill Zitaten, mit Amerikas Position zu Deutschland vor und nach dem Krieg. Der Protagonist dieser obskuren Geschichte ist ein ehemaliger hochdekorierter deutscher Stabsoffizier, der mit seinem Sohn Siegfried (Oberleutnant bei der Bundeswehr), seinem Schwiegersohn Sarrazin, (Fahnenjunker der Bundeswehr), der die Wendigkeit und Intelligenz eines Falken besitzt und mit seiner Schwiegertochter Alfrun, einer Kämpferin, die das Geheimnis der »Elfen« kennt, erfolgreich sein. Nach spektakulären Abenteuern und unter der tatkräftigen Mithilfe ihrer beiden riesigen Schutzhunde »Wotan und Landogar«, finden sie schlussendlich diese beiden geheimnisvollen Gegenstände. Die Stätten an denen die Akteure ihre Abenteuer erleben, beschreibt der Autor für den Leser verständlich, hintergründig und wirklichkeitsnah. Im Schlusswort offenbart er die beschämende, erschütternde Bildungsstudie an deutschen und auch an englischen und amerikanischen Schulen, sowie einen Artikel: »Wie der Hass auf Deutschland das englische Empire ruinierte.«

 

Taschenbuch, 278 Seiten

ISBN: 978-3-95555-093-6

EUR 15,50 (D)

Neues beim ESCH Verlag im November

"Im Fluss des augenblicklichen Seins - Freundschaft"

von Bernd Hohmann mit Bildern von Ruben Montoya

 

 

25 Texte und 14 Bilder über die Beziehung und Freundschaft zur eigenen Person, zu anderen Menschen, über Veränderung, Liebe, Freiheit, Selbstwert…

25 Texte und 14 Bilder, die uns in Berührung bringen mit uns selber, unserem Leben, unserem Weg, unseren eigenen Antworten auf unsere Fragen.

 

 

A4 Format - Paperback, 118 Seiten

ISBN: 978-3-95555-092-9

EUR 16,20 (D)

"Der fingierte Ausbruch" von Klaus Köhler - Überarbeitete Auflage

 

Auf internationalen Druck musste sich die DDR-Führung in den 1980er Jahren verpflichten, keine Todesurteile mehr zu verhängen. Daraufhin beschloss das Politbüro, politisch Widerspenstige im Rahmen der Geheimsache „Sauber gelöst“, mittels Mercadern aus dem Weg zu schaffen (nach dem Mörder Leo Trotzkis, Ramòn Mercader, benannte, speziell zum Töten im Elite-Lager Wendisch Rietz ausgebildete Spezialagenten).

Zuvor wurden sie zum Freikauf für die BRD genehmigt oder durch Spitzel zur Flucht animiert, um sie dann im Ausland zu liquidieren, wie z. B. den Fußballer Lutz Eigendorf.

Der auf Tatsachen beruhende Roman beschreibt eine dieser unzähligen, so ungeheuerlichen wie fesselnden operativen Vorgänge des MfS, dessen Opfer bis heute zum größten Teil unbekannt sind.

 

Taschenbuch, 300 Seiten

ISBN: 978-3-95555-076-9

EUR 14,50 (D)

 

"Liebesglut - Der verlorene Stern" von Priska Schmid

 

Rachel wollte nur ihre Vergangeheit hinter sich lassen. Da tritt ein Mann in Ihr Leben, der es gehörig auf den Kopf stellt und sie auf eine Reise mitnimmt, die gefährlicher nicht sein könnte. Doch erst als ihr Leben in Gefahr ist, weiss sie dass sie ihren Gefühlen für ihn wirklich vertrauen kann.

 

Taschenbuch, 174 Seiten

ISBN: 978-3-95555-088-2

EUR 8,50 (D)

 

ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag - ESCH Verlag

 

Startseite     Kontakt     Impressum     AGBs     Widerrufsrecht    Datenschutzerklärung

Moderner Buchverlag, der neue Wege geht - Für und Mit unseren Lesern und Autoren